Flagge zeigen für weltoffenes, tolerantes Waldeck-Frankenberg in Edertal

Auch die Grundschule in Edertal wird Teil der „toleranten Flaggenstraße“ durch unseren Landkreis.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4c und 4b machten mit bei dem Projekt und gestalteten im Anschluss an einen Workshop zum Thema „Vorurteile“ farbenfrohe Fahnen, mit denen sie Flagge zeigen für Weltoffenheit und Toleranz.

Die Flaggen werden in Kürze in der Schule aufgestellt werden. Fotos der Aktion gibt es bereits hier:

Logo BMFSFJ
Hessen aktiv für Demokratie

Newsletter-Anmeldung

Ja, ich will den Newsletter mit aktuellen Infos zu Projekten und Terminen abonnieren. Der Newsletter erscheint 3-4 mal im Jahr.
Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen für Newsletter.

X